Ausbildung

Neuer Imagefilm für den Dachdecker-Nachwuchs!

An dieser Stelle wird ein Youtube-Video angezeigt. Durch das Laden des Videos wird Ihre IP-Adresse an den Anbieter mit Sitz in den USA übertragen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf den Button, um das Video zu laden.
Anklicken, um das Youtube-Video zu laden.

Eine vernünftige Ausbildung 

... ist der Garant für die Zukunft im Dachdeckerhandwerk und bietet ein vielseitiges Arbeitsfeld, wo nicht nur körperlicher Einsatz, sondern auch Geschick und „Köpfchen“ gefragt sind.

  • Es empfielt sich zunächst ein Praktikum.
  • Daraus kann im Anschluss eine vernünftige Lehrstelle werden.
  • Es folgt eine Zwischenprüfung, eine Abschlussprüfung und fertig ist der Geselle. 

Die Ausbildung der Jungend wird unterstützt vom Förderkreis zugunsten des Nachwuchses der Dachdecker-Innung Bremen e.V.


praaktikumEinstieg zum Dachdeckerberuf

Den besten Einstieg in den Dachdeckerberuf bietet ein Praktikum.

Anforderungen an den Praktikanten

  • Männlich/weiblich über 15 Jahre
  • Körperlich robust
  • Bildungsqualität: Haupt- und Realschüler, gute Förderschüler (Deutsch / Mathe)
  • 8-stündige Arbeitszeit
  • Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung
  • Unbedingte Pünktlichkeit
  • Kein Alkohol, keine Drogen
  • Folgsam und loyales Verhalten gegenüber den Vorgesetzten
  • Lern- und aufnahmewillig
  • Beurteilung der Praktikumsstelle gemäß Fragebogen
  • Kundenfreundliches Aussehen und Benehmen
  • Wetter beobachten
  • Ehrlichkeit

Angebot von Seiten des Betriebes

  • Aussicht auf Lehrstelle, Möglichkeiten auf sicheren Arbeitsplatz
  • Entlohnung der Mehrstunden
  • Pauschale Praktikumsentlohnung bei erkennbarer Leistungsbereitschaft
  • Leistungsbeurteilung
  • Fester Ansprechpartner bzw. Praktikumsbegleiter

Schule

  • Mehrere Besuche der Praktikumsstelle
  • Handy-Nr. des Praktikumlehrers bzw. Ansprechpartners
  • Praktikum-Mappe mit Vor- und Nachbereitung
2022  Dachdecker-Innung Bremen  
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.