image1

Aktuell

Dachdecker im Rathaus freigesprochen

2017 frei 4

Nach wie vor herrscht Fachkräftemangel. Doch die Dachdecker-Innung Bremen konnte jetzt fast 20 neue Gesellen, darunter auch eine Gesellin, frei sprechen. Dazu hatten die Handwerker mit dem Kaminsaal im Rathaus zu Bremen ein besonders feierliches Ambiente gewählt.

Weiterlesen: Dachdecker im Rathaus freigesprochen

Unser Vorstand hat sich neu formiert

Nach dem Ausscheiden von Lothar Gehlhaar, hat sich unser Vorstand neu formiert. 

Lothar Gehlhaar wurde auf der Innungsversammlung mit einer silbernen Ehrennadel und Urkunde aus dem Vorstand als Schriftführer und PR-Beauftragter verabschiedet. Obermeister Rudolf Behr (m.), der für weitere 3 Jahre im Amt bestätigt wurde, dankte ihm für die jahrelange Vorstandsarbeit.

Seine beiden Ämter übernimmt Marcus Rottluff (r.), der bereits als stellvertretender Lehrlingswart im Vorstand tätig war.

Den Vorstand komplettieren Thomas Möller (l.) als Lehrlingswart Thomas Hoppe (2.v.l.) als Kassenwart und Marcel Wietis als stellv. Obermeister.

Pressebericht: Wanka sagt dem Handwerk Danke

Hier ein interessanter Pressebericht vom 7. April 2017 aus dem Düsseldorfer Express/Kölner Express zum Thema Ausbildung und Meistertitel im Handwerk.

zum Vergrößern auf das Bild klicken

2017  Dachdecker-Innung Bremen