image1

Aktuell

Innung mit Velux auf der „Hansebau“

"Hier wird ausgebildet!" war deutlich auf dem Boden der Messehalle zu sehen und zeigte direkt auf den Messestand der Dachdecker-Innung Bremen. Auf dem mit Velux gemeinsam ausgerichteten Stand, konnte man sich über mangelndes Interesse der Besucher nicht beklagen. Nach wie vor steht die Sanierung beim Verbraucher hoch im Kurs und die Innungsmitglieder hatten an den 3 Tagen gut zu tun, um Allen die fachlich versierten Antworten zu geben.

Weiterlesen: Innung mit Velux auf der „Hansebau“

61. Kohlfahrt im Vielstedter Bauernhaus

kohlfahrt 16 1

„Andere machen einen Neujahrsempfang – wir machen eine Kohltour.“ So begrüßte Obermeister Rudolf Behr die Innungsmitglieder und geladenen Freunde aus Industrie und Handel zum diesjährigen Treffen, das eine lange Tradition hat. Zum 61. Mal wird eine neue Münze, die inzwischen schwere Kette zieren, die jeder Kohlkönig beisteuert.

Weiterlesen: 61. Kohlfahrt im Vielstedter Bauernhaus

Dachdecker oder Psychiater?

"Dackdecker Innung and Friends" hieß es kurz vor Nikolaus. Wie es sich für die Zunft gehört, hatte man einen erhöhten Platz für die Nikolausfeier gewählt. Hoch oben im Restaurant Blixx des Atlantic Hotels, genoss man einen herrlichen Blick in den Abendhimmel über dem Bremer Flughafen. Während der gut besuchten Innungsfeier ging Obermeister Rudolf Behr insbesondere auf die zahlreichen Unternehmungen der Innung in 2015 ein und sprach nicht ohne Stolz vom 3. Platz beim diesjährigen Freimarktumzug. Insbesondere sei es hier um Nachwuchswerbung gegangen und die Bremer Dachdecker seien in Presse und Fernsehen bestens vertreten gewesen.

Weiterlesen: Dachdecker oder Psychiater?

2017  Dachdecker-Innung Bremen